Kreditkarte mit Reiserücktrittsversicherung 2022

Kreditkarten mit Reiserücktrittsversicherung: Test und Vergleich

Kreditkarten sind heute mehr als nur ein bequemes Zahlungsmittel. Das Plastikgeld entwickelt sich immer mehr zu einem Allrounder in vielerlei Hinsicht. Einige Karten bieten Rabatte beim Einkaufen, andere beim Tanken, mit wiederum anderen Kreditkarten sammeln die Kartenbesitzer mit jedem Einkauf Flugmeilen.

Fast alle Karten bieten aber eines: die unterschiedlichsten Versicherungspakete.

In diesem Artikel widmen wir uns den Kreditkarten mit Reiserücktrittsversicherung, weil es sich dabei um eine der sinnvollsten Zusatzleistungen handelt.

Vergleich

Kreditkarten mit Reiserücktrittversicherung Vergleich. Unser Testsieger 2022 ist die Barclaycard Platinum Double Kreditkarte.

Für weitere Informationen zu einem der Anbieter bitte einfach auf das jeweilige Bild klicken.

KarteJahresgebührReiserücktrittversicherungWeitere Versicherungen
und Vorteile
TESTSIEGER
Barclaycard Platinum Kreditkarte mit Reiseversicherung
Barclaycard Platinum Double
0,00 €
Ab dem 2. Jahr 95€
Gültig unabhängig vom Karteneinsatz
Gültig für die gesamte Familie
Bis 5.200€ für den Karteninhaber, bis 10.300€ für die mitversicherten Personen
Auslandskrankenversicherung
Reisegepäck-Versicherung
Verkehrsmittelunfall-Versicherung
Rechtsschutz und Haftpflicht für Mietwagen
Weltweit gebührenfrei bezahlen
Kartendoppel: Visa und MasterCard
Kostenlos
Advanzia MasterCard Gold
Advanzia MasterCard Gold
0,00 €
Nur gültig, wenn mind. 50% der Gesamttransportkosten mit der Karte bezahlt worden sind
100€ Selbstbehalt
Auslandskrankenversicherung
Reise-Unfallversicherung
Reisegepäck-Versicherung
Santander Travelcard
Santander Travelcard
48,00 €
Gültig unabhängig vom Karteneinsatz
Bis 5.100€ für den Karteninhaber, bis 10.200€ für die mitversicherten Personen
Auslandskrankenversicherung
Verkehrsmittelunfallversicherung
ADAC Gold Karte
ADAC Goldkarte
99,00 €Nur gültig, wenn mit der Karte bezahlt wurde
Bis zu einem Reisepreis von 10.00€
Rechtsschutz und Haftpflicht für Mietwagen
5% Tankrabatt weltweit
Weltweit gebührenfrei bezahlen
Als Visa, MasterCard oder Kartendoppel
ADAC Silber Kreditkarte
ADAC Silberkarte
44,00 €Nur gültig, wenn mit der Karte bezahlt wurde
Bis zu einem Reisepreis von 1.500€
2% Tankrabatt weltweit
Weltweit gebührenfrei bezahlen
Als Visa, MasterCard oder Kartendoppel
Wüstenrot Visa Premium
Wüstenrot Visa Premium
0,00 €
Ab dem 2. Jahr 79€
Bis 5.200€ für den Karteninhaber, bis 10.200€ für die mitversicherten Personen
100€ Selbstbehalt
Auslandskrankenversicherung
Reisegepäck-Versicherung
Internet- Rechtsschutz-Versicherung
Mit Girokonto
Targobank Premium Karte mit Reiserücktrittsversicherung
Targobank Premium Karte
88,00 €Nur gültig, wenn mit der Karte bezahlt wurdeAuslandskrankenversicherung
Reisegepäck-Versicherung
Verkehrsmittelunfallversicherung
Vollkaskoversicherung für Mietwagen
Amex Karte Gold
American Express Gold
0,00 €
Ab dem 2. Jahr 140€
bis 5.000€ pro Person
10% Selbstbehalt (höchstens 500€)
Auslandskrankenversicherung
Reisegepäck-Versicherung
Verkehrsmittelunfallversicherung
Autoschutzbrief
Reise-Service
Amex Platinum
American Express Platinum
600,00 €bis 6.000€ pro Person
10% Selbstbehalt
Auslandskrankenversicherung
Reise-Unfallversicherung
Reisegepäck-Versicherung
Verkehrsmittelunfallversicherung
Autoschutzbrief
Haftpflicht für Mietwagen
Reisekomfort-Versicherung
Gepäckverspätung-Versicherung
Ausbildungslückenjahr- Versicherung
Reise-Service
Commerzbank Premium Kreditkarte
Commerzbank Premium Konto
118,80 €
(9,90€ pro Monat)
bis 5.000€
20% Selbstbehalt
inkl. Girokonto

Weltweit kostenlos Bargeld abheben

Reise-Abbruch-Versicherung
Auslandreise-Unfallversicherung
Reise-Service- und -Notrufversicherung
Auslandsreise-Krankenversicherung
Reisegepäck-Versicherung
Flugverspätungs-Versicherung
Handymissbrauchschutz
Bargeldschutz

Kostenlos

Advanzia Bank MasterCard mit ReiserücktrittsversicherungDie momentan einzige kostenlose Kreditkarte mit Reiserücktrittsversicherung ist die Advanzia Bank MasterCard Gold. Sie bietet für eine gratis Kreditkarte erstaunlich gute Leistungen, kommt allerdings nicht an den kostenpflichtigen Testsieger aus unserem Vergleich heran.

  • 0€ Jahresgebühr.
  • Achtung:Reiseschutz ist nur wirksam, wenn mindestens 50% der Reisekosten mit der Advanzia Card bezahlt wurden. (100€ Selbstbehalt)
  • Eine Reisekrankenversicherung bei Reiseabbruch ist ebenfalls enthalten.
  • Keine Auslandsgebühren.
  • Kostenloser Kundenservice rund um die Uhr.
  • Kann auch trotz negativer Schufa und bei Arbeitslosigkeit beantragt werden.
  • Kostenlos beantragen: www.advanziabank.de/mastercard-gold

Unfallversicherung, Reiserücktrittsversicherung und Co.

Bei den Versicherungspaketen der Kreditkartenemittenten haben sich die unterschiedlichsten Varianten etabliert:

  • Auslandsreisekrankenversicherungen
  • Unfallversicherungen
  • Diebstahlversicherung Transportversicherung für mit der Karte bezahlte Ware auf dem Weg nach Hause
  • Reiserücktrittsversicherungen
  • Reiseabbruchversicherungen

Dies sind die vier populärsten Ausprägungen. Am interessantesten sind dabei die Auslandsreisekrankenversicherung und die Reiserücktrittsversicherung. Häufig finden sich im Rahmen der Kreditkartenversicherungen auch komplette Reisepakete, welche die Auslandsreisekrankenversicherung und die Reiserücktrittsversicherung in Kombination anbieten. Natürlich können Verbraucher diese Versicherungen auch ohne Kreditkarte bei jeder Versicherungsgesellschaft erhalten, aber: warum sollte man doppelt Geld ausgeben, wenn das Plastikgeld die Absicherung schon beinhaltet?

Wann greifen die Versicherungen der Kreditkarte?

Die Diebstahlversicherung greift ganz klar nur, wenn die Waren auch mit der Kreditkarte bezahlt wurden. Bei den Reiseversicherungen kann die Aussage nicht ganz so klar getroffen werden. Der Versicherungsschutz hängt vom Emittenten der Kreditkarte ab. In einigen Fällen kann die Voraussetzung für den Versicherungsschutz nur gegeben sein, wenn die Reise auch mit der Kreditkarte bezahlt wurde. Es gibt aber auch Karten, welche Versicherungsschutz bieten, auch wenn die Reise beispielsweise per Überweisung gezahlt wurde. Hier ist der Karteninhaber gefordert, sich über einen Kreditkartenvergleich einen Überblick zu verschaffen, wann welche Versicherung unter welchen Voraussetzungen greift.

Welchen Vorteil bietet eine Kreditkarte mit Reiserücktrittversicherung?

Der Vorteil einer Reiserücktrittsversicherung im Rahmen einer Kreditkarte liegt darin, dass der Versicherungsschutz das gesamte Jahr über besteht und nicht für jede Reise einzeln abgeschlossen werden muss. Die Assekuranzen bieten zwar reiseunabhängige Tarife mit einer Geltungsdauer von zwölf Monaten. Diese sind aber erheblich teurer. Die Reiserücktrittversicherung über die Kreditkarte bietet noch einen weiteren Vorteil: Stornokosten werden häufig überschätzt. Einen Vertrag extra für eine Reise mit einem Wert von unter 1.000 Euro zu zeichnen, ist in der Regel unrentabel. Im Rahmen der Kreditkartenabsicherung sind aber auch solche Urlaube mit abgesichert.

Fluggesellschaften bieten zwar auch Reiseversicherungen an, diese sind aber in der Regel überdurchschnittlich teuer.

Was ist eine Reiserücktrittsversicherung?

Urlaube werden häufig lange Zeit im Voraus gebucht. Bereits Anfang des Jahres überlegen viele Familien, wo sie ihren Sommerurlaub verbringen möchten und tendieren zu frühzeitigen Buchungen, um sich mögliche Rabatte zu sichern. Bis zum Urlaub selbst vergeht nicht selten noch ein halbes Jahr. In dieser Zeit kann jedoch viel passieren. Gerade Familien mit kleinen Kindern sind nicht davor gefeit, dass der Nachwuchs kurz vor dem Urlaub nachhaltig erkrankt, die Reise nicht angetreten werden kann.

Reise Stornokosten
Reise Stornokosten

Im Fall, dass ein gebuchter Urlaub „verfällt“, erstatten die Veranstalter jedoch nur untere Berechnung von Stornokosten den Reisepreis anteilig zurück. Die Reiserücktrittsversicherung übernimmt in diesem Fall die in Zusammenhang mit dem Storno die anfallenden Kosten jedoch gestaffelt vom Zeitpunkt des Rücktritts, zurück. Im Bild sehen Sie ein Beispiel für eine Staffel.

Darüber hinaus leisten die Versicherer nur, wenn bestimmte Gründe vorliegen. Dazu zählen

  • Todesfall, schwere Unfallverletzung, Schwangerschaftskomplikationen (eine Schwangerschaft an sich ist keine Krankheit)
  • Unerwarteter Verlust oder die Aufnahme eines sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplatzes
  • Schwere Eigentumsschäden durch Elementarereignisse oder strafbare Handlungen Dritter
  • Wichtige Termine (zum Beispiel Gerichtsverhandlung, Wiederholung einer Prüfung)
  • Unerwartete und schwere Erkrankungen
  • Bruch von Prothesen
  • Impfunverträglichkeit
  • Verspäteter Reiseantritt wegen einem der vorangegangenen Gründe oder einer Verspätung von öffentlichen Verkehrsmitteln um mehr als zwei Stunden

Gute Reiserücktrittsversicherungen leisten aber noch mehr. Sie beinhalten auch eine Reiseabbruchversicherung, sprich, erstatten die Kosten zurück, die vom Zeitpunkt des Reiseabbruchs bis zum geplanten Ende der Reise angefallen wären. Für die Erstattung im Rahmen der Reiseabbruchversicherung gelten die gleichen Voraussetzungen, wie für die Reiserücktrittsversicherung.

Je nach Anbieter fällt jedoch generell eine Selbstbeteiligung (Selbstbehalt) an. Das bedeutet, dass selbst bei einer Erstattung von 100 Prozent noch ein Restbetrag zulasten des Kunden geht.

Was muss man bei Eintritt des Reiserücktritts beachten?

Da die Versicherungsleistung davon abhängt, wie viele Tage vor Reiseantritt der Rücktritt gegeben ist, muss der Versicherer mit Bekanntwerden des Nichtantritts der Reise unverzüglich informiert werden. Dazu müssen im Nachgang Nachweise über den Grund des Reiserücktritts vorgelegt werden. Bei einer möglichen Verzögerung der Benachrichtigung an den Versicherer droht aufgrund der Staffelung der Versicherungsleistung ein teilweiser Verlust des Versicherungsschutzes.

Worauf sollte man bei der Auswahl einer Kreditkarte mit Reiserücktrittskostenversicherung achten?

Zunächst einmal sollten auch Reisen mit versichert sein, deren Reisepreis nicht mit der Kreditkarte bezahlt wurde. Daneben ist der Einschluss einer Reiseabbruchversicherung sinnvoll. Eine generelle Selbstbeteiligung, auch bei 100 Prozent Kostenübernahme, sollte ausgeschlossen sein.

Sparkasse MasterCard Gold

Die Sparkasse bietet mit ihrer MasterCard Gold eine Reiserücktrittsversicherung an. Diese ist mit 66,50€ Jahresgebühr allerdings verhältnismäßig teuer. Wir empfehlen deshalb die kostenlose MasterCard Gold mit Reiseversicherung von der Advanzia Bank: www.advanziabank.de/mastercard-gold

MasterCard Gold Reiserücktritt Übersicht.

Visa Card

Wenn Sie auf der Suche nach einer Visa mit Reiserücktrittsversicherung sind so empfehlen wir diese Karten:

ADAC Mobilkarte Silber

  • Jahrsgebühr 44€
  • Visa Karte mit Reiserücktrittskostenversicherung
  • Kartendoppel: MasterCard und Visa Card. Dies bietet auf Reisen den Vorteil, wirklich so gut wie überall zahlen zu können.
  • Nur für ADAC Mitglieder
  • Weitere Infos: www.adac.de/mobilkarte-silber

Wüstenrot Visa Premium

  • Im ersten Jahr kostenlos, danach Jahrsgebühr 79€
  • Visa Karte mit Reiserücktrittskostenversicherung
  • Zusätzlich: Auslandsreise-Krankenversicherung, Auslandsreise-Gepäckversicherung und Reise-Service-Versicherung
  • Inklusive kostenloses Girokonto
  • Weitere Infos: www.wuestenrot.de/visa-premium

Es gibt keine kostenlose Visa Karte mit Reiseversicherung.

Fazit

  • Reiserücktrittsversicherungen sparen im Zweifelsfall hohe Stornokosten.
  • Der Reiseschutz im Rahmen einer Kreditkarte spart unnötige Kosten für einen separaten Vertrag.
  • Versicherungsschutz besteht bei der Kreditkartenversicherung ganzjährig.
  • Bei Auswahl der Kreditkarte darauf achten, dass im Reiseschutz auch Reisen mitversichert sind, die nicht mit der Karte bezahlt wurden.
  • Die Leistung sollte im Rahmen der Staffel mit 100 Prozent beginnen, eine generelle Selbstbeteiligung ausgeschlossen sein.
  • Reiseabbruchversicherung sollte Bestandteil der Reiserücktrittsversicherung im Rahmen der Kreditkarte sein.
Michael Scholtz