P2P Kredite Deutschland ᐅ Anbieter im Vergleich + Überblick

In Zeiten vor dem Internet fanden sich in Tageszeitungen immer wieder Annoncen wie „Suche Kredit von privat“. Was in den damaligen Zeiten den Stallgeruch von schwacher Bonität an sich hatte, ist heute ein Geschäftsmodell geworden, welches immer mehr Anhänger findet. P2P-Kredite, die Kurzform für Peer-to-Peer Kredite (englisch: Peer-to-Peer Lending), bedeutet nichts anderes als die direkte Kreditvergabe ohne die Zwischenschaltung von Banken oder anderen Finanzdienstleistern.

Kurzer Vergleich der Peer-to-Peer Kredit Anbieter in Deutschland 2022

Hier eine schneller Übersicht der Anbieter mit den wichtigsten Angaben für Kreditnehmer. Weitere Informationen finden Sie unten. Direkt zu einem Anbieter gelangen Sie durch einen Klick auf das jeweilige Logo.

Anbieter  Höchstbetrag und Laufzeit Gebühren
Top-Empfehlung
Testsieger

auxmoney

-> auxmoney Test
 Bis 50.000€

1 Jahr – 5 Jahre

 2,95%
Empfehlung
smava

-> smava Test
Bis 120.000€

1 Jahr – 12 Jahre

2,5% – 3%
Funding Circle
-> Funding Circle Deutschland Test
Nur für Unternehmen

Bis 250.000€

6 Monate – 5 Jahre

 1% – 4,5%
giromatch Nur für Privatpersonen

Bis 25.000€

12 Monate – 5 Jahre

 1,25%
Crosslend
(keine Empfehlung)
Bis 30.000€

6 Monate – 5 Jahre

0,5% – 5%
Lendico

Neu: Fellow Finance Test

Online-Portale machen es möglich

Die erste Kreditplattform dieser Art wurde im Jahr 2005 in Großbritannien etabliert. Die Vorgehensweise ist einfach. Ein Darlehensnehmer stellt seinen Kreditwunsch anonymisiert ins Netz, stellt sich und das zu finanzierende Projekt vor. In einigen Fällen schlägt der Kreditnehmer auch den Zinssatz vor, den er bereit ist, zu zahlen.

Potenzielle Geldgeber, ebenfalls anonym, können entscheiden, ob, und wenn ja, in welcher Höhe, sie sich an dem Projekt beteiligen möchten. In den seltensten Fällen finanziert nur eine Person ein komplettes Projekt. Für die Geldgeber hat dieses Modell den Vorteil, dass sie sich ein Portfolio an unterschiedlichsten Darlehen zusammenstellen können, die höher rentieren als Einlagen bei einer Bank, aber im Vergleich zu Aktien keine Kursschwankungen aufweisen.

Die Zielgruppen für P2P Lending

Die Darlehensnehmer sind unterschiedlichster Natur. Dabei handelt es sich nicht nur um Personen mit schwacher Bonität, die bei Banken keine Chance auf ein Darlehen hätten. Die Reputation der Banken hat in den letzten Jahren stark gelitten. Viele Kreditnehmer möchten die Kreditinstitute auf diese Weise einfach nur umgehen. Neben Privatpersonen greifen aber auch immer mehr Unternehmensgründer auf P2P-Kredite zurück. Banken stehen gerade innovativen Geschäftsideen eher verschlossen gegenüber. Auf Kreditmarktplätzen finden sich dagegen immer mehr Personen, die in Start-ups Potenziale sehen und von den Gewinnen der angehenden Unternehmer profitieren möchten.

P2P-Lending ist ebenfalls für viele Selbstständige mit kurzfristigem Finanzbedarf attraktiv. Bekanntermaßen tun sich die Banken und Sparkassen schwer damit, dieser Berufsgruppe aufgrund der mangelnden Gehaltsabtretung einen klassischen Ratenkredit anzubieten.

Tatsache ist aber auch, dass, wer regelmäßig und mit Gewinnabsicht Geld verleiht, nach Aussage der Bafin erlaubnispflichtig ist. Dies betrifft auch Privatpersonen, die andere wiederholt über eine Plattform Geld leihen. Smava und auxmoney haben diesen Sachverhalt durch die Einbindung einer Bank umschifft. Die jeweilige Bank, SWK bei auxmoney, die Fidorbank bei smava, sind der jeweilige Vertragspartner von Geldgeber und Kreditnehmer.

Die Volumina steigen unaufhaltsam

Während es im Jahr 2005 noch weltweit 118 Millionen US-Dollars waren, stieg die Zahl im Jahr 2006 bereits auf 269 Millionen US-Dollars. Im Jahr 2012 stellten private Geldgeber bereits 1,5 Milliarden Euro weltweit in Form von P2P-Krediten zur Verfügung. Im noch nicht zu Ende gegangen Jahr 2015 beläuft sich das Volumen dieser Darlehen europaweit bereits auf 2,1 Milliarden Euro. Einen wesentlichen Anteil am Volumen der Peer-to-Peer Kredite haben sogenannte Mikrokredite, die bankseitig nicht vergeben werden.

Ohne Bonität geht auch bei P2P nichts

Für Deutschland gilt, dass auch bei den hiesigen Kreditplattformen eine Mindestbonität vorhanden sein muss. Wer bei einer Bank aus Bonitätsgründen keinen Kredit erhält, hat im P2P-Segment durchaus Chancen, sofern er bestimmte Mindeststandards, beispielsweise keine Privatinsolvenz oder schwebendes Verfahren oder zu viele negative Schufa-Einträge, aufweist. Für die Anleger gilt, dass der Zinssatz das Risiko mit einpreist. Risikofreudigere Anleger werden zugunsten des Zinses auch schon einmal gewagtere Finanzierungen eingehen.

Die Darlehensnehmer müssen sich auf den deutschen Plattformen immer einer Bonitätsprüfung unterziehen.

P2p Kredit ohne Schufa

Die besten Chancen auf einen P2p Kredit trotz schlechter Schufa hat man bei auxmoney. Weitere Kredite ohne Schufa finden Sie im Kredit ohne Schufa Anbietervergleich.

Die Vorteile des P2P-Kredites

Kreditnehmer:

  • Chance zur Kreditaufnahme auch bei schwächerer Bonität
  • Kapital für innovative Unternehmensneugründungen
  • Umgehung der Banken
  • „social lending“ erhöht in der Theorie die Rückführungsquote.
  • Überwachung der Darlehensabwicklung und Rückführung durch treuhänderisch Verwaltung
  • Zinssatz teilweise verhandelbar

Kreditgeber:

  • Feste, planbare Verzinsung der Einlage
  • Geld anlegen mit Risikostreuung durch Beteiligung an unterschiedlichen Projekten
  • Treuhänderische Überwachung

Die Nachteile des P2P-Kredites

Kreditnehmer:

  • Projekt ist nur für einen begrenzten Zeitraum ausgeschrieben.
  • Finden sich nicht genügend Geldgeber, verfällt die Anfrage
  • Strenge Ausschreibungskriterien

Kreditgeber:

  • Risiko des Totalausfalls

Worauf ist bei einer Ausschreibung zu achten?

Kein Geldgeber kauft die Katze im Sack. Daher gilt es für Kredit Suchende, sich und das zu finanzierende Projekt so umfassend wie möglich zu schildern. Hinsichtlich der persönlichen Umstände und Bonität bieten die Plattformen hierzulande häufig abgestufte Bonitätsprüfungsprozesse. Je höher sich ein Darlehensnehmer vorwagt, um so besser stehen seine Chancen, Finanziers zu finden. Bei der Projektbeschreibung geht es auch um das Detail. Es genügt kaum, zu sagen, dass ein Carport finanziert werden soll. Erfolgreicher ist die präzise Darstellung des Carports mit einem Nachweis, warum was wie viel kostet, und weshalb die gewünschte Kreditsumme daher benötigt wird.

Bietet die Plattform die Möglichkeit, dass der Kreditnehmer den Zins selbst vorschlägt, sollte dieser marktgerecht sein und auch mögliche Defizite in der Bonität mit berücksichtigen.

Welche Anbieter gibt es in Deutschland?

Die Zahl der Anbieter in Deutschland ist in den letzten Jahren gestiegen. Waren es in den Anfängen nur zwei Plattformen, welche sich auf dieses unbekannte Terrain vorgewagt haben, können Kreditnehmer und Geldgeber heute aus verschiedenen Plattformen auswählen.

Lendico

LendicoLendico, ansässig in Berlin, ging im Jahr 2013 an den Start. Das Unternehmen wurde von Rocket Internet finanziert und ist gleich in mehreren Ländern Europas aktiv. Nachdem anfänglich nur Kredite von privat an privat vermittelt wurden, hat sich Lendico im Jahr 2015 auch für kleine und mittelständische Unternehmen geöffnet.

Kreditnehmer haben bei Lendico keine Möglichkeit, den Zinssatz selbst vorzuschlagen, sondern erhalten diesen vom Unternehmen im Rahmen der Kreditanfrage genannt.

Lendico unterteilt die Darlehensgesuche in fünf Klassen, abhängig von der Bonität des Darlehensnehmers. Für die Geldgeber ergibt sich daraus ein Schema, nach dem sie entsprechend ihrer Anlegermentalität die Investments auswählen können.

Crosslend

CrosslendBei Crosslend handelt es sich um das jüngste Mitglied in der Familie der P2P-Kredit-Plattformen. Das Unternehmen wurde im Jahr 2015 von zwei ehemaligen Kreditech Managern ins Leben gerufen. Crosslend hat seinen Sitz in Berlin.
Die Laufzeiten bei Crosslend betragen 6, 12, 24, 36,48 und 60 Monate. Die Darlehenshöhe kann zwischen 1.500 Euro Minimum und maximal 30.000 Euro betragen. Im Anschluss an die Kreditanfrage durchläuft der Antragsteller ein Scoringverfahren, welches die Konditionen festlegt. Als Partnerbank agiert die biw AG. Die Zinsen variieren je nach Bonität zwischen nominal 2,12% und 14,3%. Effektiv bedeutet dies einen Zinssatz von 3,31 Prozent bis 17 Prozent

Crosslend Gebühren

Die Gebühren orientieren sich am Zinssatz innerhalb einer Bandbreite von 0,5 Prozent bis zu 5 Prozent. Die Gebühr wird vom Auszahlungsbetrag einbehalten. Die vorzeitige Darlehensrückzahlung erfolgt ohne weitere Kosten. Eine Rücklastschrift schlägt mit acht Euro zu Buche, eine Mahnung kostet fünf Euro.

Weitere Informationen zu Crosslend

auxmoney

auxmoneyBei auxmoney handelt es sich um einen der Veteranen für P2P-Kredite in Deutschland. Die Gründung fand bereits im Jahr 2007 statt. Der Firmensitz der Plattform ist Düsseldorf. Nach eigenen Aussagen hat auxmoney bisher mehr als 58.000 Kredite vermittelt. Das vermittelte Kreditvolumen beträgt fast 350 Millionen Euro, verteilt auf ca 50.000 Anleger. Der Marktanteil beträgt nach ebenfalls eigenen Angaben 76 Prozent (Stand September 2015).

Voraussetzung für eine Kreditaufnahme bei auxmoney ist ein Mindestalter von 18 Jahren und ein Höchstalter von 70 Jahren. Grundsätzlich kann jeder, der einen festen Wohnsitz in Deutschland nachweist, eine Kreditanfrage bei den Düsseldorfern starten. Ausgenommen sind jedoch Personen mit sogenannten harten Negativmerkmalen. Dazu zählen:

  • Insolvenz oder schwebendes Verfahren
  • Haftbefehl
  • Eidesstattliche Versicherung
  • Titulierte Forderungen

Die Laufzeiten für einen P2P-Kredit bei auxmoney betragen zwischen 12 und 60 Monaten. Eine vorzeitige kostenfreie Rückführung des Darlehens ist jederzeit möglich. Bei der Höhe der Darlehenssumme hat auxmoney allerdings Grenzen gesetzt. Darlehen kleiner als 1.000 Euro sind ebenso wenig möglich, wie Kredite von mehr als 25.000 Euro.

Anleger können bei der Auswahl der Darlehen zwischen sieben Risikoklassen von AAA bis E wählen. Die achte Risikoklasse, Scoringklasse X, setzt ein persönliches Gespräch mit dem Kredit Suchenden voraus.

Weitere Informationen zu auxmoney

auxmoney Gebühren

Die Vermittlungsgebühr beträgt bei auxmoney unabhängig von Laufzeit und Bonität 2,95 Prozent der Kreditsumme. Diese ist in der monatlichen Rate enthalten. Der Treuhänder, die SWK Bank, erhält für Kontoführung und Handling des Darlehens monatlich 2,50 Euro.

Anleger zahlen einmalig ein Prozent der Einlage als Gebühr.

smava

smavaSmava bietet nicht nur Kredite von privat, sondern übermittelt Interessenten auch Angebot von Banken. Smava wurde im Jahr 2007 in Berlin gegründet. Potenzielle Kunden können über smava Kredite in einer Bandbreite von 1.000 Euro bis 75.000 Euro beantragen. Die Laufzeiten können bei Bankdarlehen über einen Zeitraum zwischen 12 und 144 Monate vereinbart werden. Für Kredite von privat und Kapitalanlegern stehen jedoch nur 36, 60 oder 84 Monate und eine maximale Darlehenssumme in Höhe von 50.000 Euro zur Verfügung.

Die Kreditprojekte sind auf der Plattform für 14 Tage freigeschaltet. Die Stückelung, sowohl für den Kreditbetrag als auch für die Anlagesumme erfolgt in Schritten von 250 Euro.

Die Plattform räumt ihren Kunden eine Best-Zins Garantie für Darlehen bis zu 50.000 Euro ein. Kann ein Darlehensnehmer nachweisen, dass er das gleiche Darlehen an anderer Stelle günstiger erhalten hätte, erstattet smava die Zinsdifferenz bis zu einer Höhe von 800 Euro.

Die Einlage eines Geldgebers bei smava muss mindestens über 250 Euro lauten, darf aber 100.000 Euro nicht überschreiten.

Bei der Neukundenwerbung hat sich smava dazu entschieden, nicht zu kleckern, sondern zu klotzen. Für jede Neukundenwerbung, die zur Auszahlung eines Darlehens führt, erhält der Empfehlungsgeber satte 100 Euro.

smava Gebühren

Die Gebühren für Kreditnehmer sind bei smava laufzeitabhängig. Sie bewegen sich von

  • 2,5% des Kreditbetrags für 36 Monate (mindestens 40 EUR)
  • 3,0% des Kreditbetrags für 60 Monate (mindestens 60 EUR)
  • 3,0% des Kreditbetrags für 84 Monate (mindestens 60 EUR)

Für einen Kontoauszug, sofern beantragt, fallen Kosten in Höhe von 4 Euro pro Quartal an.

Anleger entrichten eine Gebühr in Höhe von 1,35 Prozent auf den Anlagebetrag.

Funding Circle (ehemals Zencap)

Funding CircleDas in Deutschland, Spanien und den Niederlanden aktive Unternehmen mit Sitz in Berlin hat sich auf die Vermittlung von gewerblich genutzten Darlehen spezialisiert. Funding Circle übt seine Geschäftstätigkeit seit März 2014 aus. Entsprechend der Zielgruppe fallen auch die minimale und maximale Kredithöhe aus. Die Untergrenze beträgt 10.000 Euro, maximal können Unternehmen 250.000 Euro über die Investorengemeinschaft finanzieren. Die Laufzeiten liegen in einer Bandbreite von sechs bis 60 Monate. Funding Circle unterscheidet fünf Bonitätsstufen, an denen sich der jeweilige Zinssatz orientiert.

Weitere Infortionen zu Funding Circle

Die Bonitätsklassen mit jeweiligem Nominalzins:

  • A+: 3,99 % – 5,99 %
  • A: 4,48 % – 6,80 %
  • B: 5,41 % – 8,44 %
  • C: 7,30 % – 11,91 %
  • C:- 11,32 % – 15,64 %

Leider weist das Unternehmen auf seiner Homepage kein Beispiel für den effektiven Jahreszins aus.

Voraussetzung für eine Darlehensanfrage ist, dass das Unternehmen eine Bilanzsumme von mindestens 100.000 Euro nachweist, seit mindestens zwei Jahren seiner Geschäftstätigkeit nachgeht und nach HGB bilanziert. Funding Circle bietet seinen Darlehensnehmer die Option, bis zu zwei Kredite parallel zu bedienen. Als Sicherheit für das Darlehen genügt in der Regel eine selbstschuldnerische Bürgschaft.

Für Investoren bieten sich folgende Renditechancen:

Funding Circle Klasse Zinssatz  Investor Rendite Ausfallwahrscheinlichkeit
 A  3,99% – 5,99%  2,99% – 4,99%  0,03% – 1,04%
 B  4,48% – 6,80%  3,48% – 5,80%  1,04% – 2,03%
 C  5,41% – 8,44%  4,41% – 7,44%  2,03% – 4,01%
 C-  7,30% – 11,91%  6,30% – 10,91%  4,01% – 8,04%
C-  11,32% – 15,64%  10,32% – 14,64%  8,04% – 12,17%

Funding Circle Gebühren

Die Gebühren richten sich bei Funding Circle ausschließlich nach der Laufzeit des Darlehens und sind einmalig bei Auszahlung zu entrichten.

  • 6 Monate: 1 %
  • 12 Monate: 2 %
  • 24 Monate: 3 %
  • 36 Monate: 4 %
  • 48/60 Monate: 4,5 %

Giromatch

Neuester Anbieter, Informationen folgen.

Tobias Kramer