Günstiger Kredit für Studenten ohne Bürgen, mit Einmalzahlung und ohne Leistungsnachweis

Bei einem Kredit für Studenten müssen wir zwischen einem klassischen Ratenkredit, beispielsweise für ein Auto, oder einem Studienkredit, beispielsweise von der Kreditanstalt für Wiederaufbau, unterscheiden.

Kredit für Studenten 2022

Kredit für Studenten ohne Leistungsnachweis – Hier im Kreditvergleich finden Sie einen Studentenkredit zur freien Verwendung. Die Benutzung des Kreditrechners ist kostenlos und unverbindlich.

Studienkredite

Studienkredite dienen ausschließlich der Finanzierung der Ausbildung und werden in der Regel monatlich als Zuschuss zu den Lebenshaltungskosten ausbezahlt.

Ist das Studium beendet, gilt eine, je nach Geldgeber und Modell, unterschiedlich lange Frist, bis der Kreditnehmer beginnen muss, sein Darlehen zurückzuführen. Hier eine Gegenüberstellung der klassischen Studentenkredite.

ANBIETER Effektiver Jahreszins Informationen
Bundesverwaltungsamt 0,80% ·       100, 200 oder 300 Euro pro Monat

·       bis zu 3.600 Euro Einmalzahlung möglich

·       nicht abhängig von Eltern oder Einkommen

·       1.000 bis 7.200 Euro pro Person

Sparkasse k. A. ·       individuelle Laufzeiten

·       unabhängig vom Einkommen der Eltern

DKB Bildungsfond 6,49% ·       bis 650 Euro pro Monat

·       bis 5.000 Euro Einmalzahlung

·       maximal 39.000 Euro pro Person

Deutsche Bildung k. A. ·       100 bis 1.000 Euro pro Monat

·       Einmalzahlung ist möglich

·       maximal 25.000 Euro pro Person

KfW 4,02% – 4,40% ·       100 bis 650 Euro pro Monat

·       nicht abhängig von Eltern oder Einkommen

·       14 Semester Förderungshöchstdauer

·      30 Jahre Höchstalter

Haspa 4,02% – 10,15% ·       maximal 650 Euro monatlich

·       max. 32.400 Euro pro Person

·       maximal 14 Semester Auszahlung

 

Günstige Kredite für Studenten

Jedes dieser Darlehen hat die eine oder andere Restriktion und ist von den Zinsen her bis auf den Bildungskredit teilweise teurer als ein klassischer Ratenkredit. Dazu kommt ein deutlich größerer bürokratischer Aufwand.

Während es bei Studienkrediten nicht die Frage ist, ob der Student ein Darlehen erhält oder nicht, sondern welche Variante für ihn infrage kommen könnte, stellt sich der Sachverhalt bei einem Ratenkredit schon etwas anders dar.

Für einen Ratenkredit, auch wenn deutlich unkomplizierter im Antragsverfahren, sind andere Voraussetzungen als bei einem Studienkredit gegeben.

Die Einkommenssituation

Die Banken und Sparkassen in Deutschland verlangen entsprechende Einkünfte aus einer beruflichen Tätigkeit oder Rentenbezug. Nicht als Einkünfte werden BAföG, Zahlungen aus Studienkrediten oder Leistungen der öffentlichen Hand gewertet. Wer bei einer Bank oder Sparkasse einen Kredit für Studenten sucht, um sein Auto zu finanzieren, muss über ein entsprechendes regelmäßiges Einkommen verfügen. Damit wird er einem Arbeitnehmer oder Selbstständigen gleichgestellt.

Stammen die Einkünfte aus einer angestellten Tätigkeit, nutzt die Bank in der Regel die Gehaltsabtretung zur Besicherung für den Kredit für Studenten. Geht der Darlehensnehmer neben dem Studium noch einer selbstständigen Tätigkeit nach, reduziert sich die Zahl der infrage kommenden Institute. Viele Banken vergeben keine Kredite an Selbstständige, da die Gehaltsabtretung als Sicherheit entfällt und die Prüfung anderer Sicherheiten viele Institute als zu personalaufwendig betrachten.

Die Alternativen

Für einen Kredit für Studenten bieten sich alternativ zwei Optionen an. Der Student hat einen Mitantragsteller, beispielsweise ein Elternteil oder den Partner, welcher die Anforderungen der Bank an einen Kreditnehmer erfüllt. Damit ist dem Sicherheitsaspekt der Bank Rechnung getragen.

Studentenkredit von privat

Zum anderen besteht die Möglichkeit, das Kreditgesuch bei einer Plattform für die Vermittlung von Krediten von privat an privat einzustellen. Allerdings gelten hier von Plattform zu Plattform unterschiedlich enge Kriterien. Ein Anbieter setzt zum Beispiel voraus, dass Kredit Suchende ein monatliches Nettoeinkommen von mindestens 2.000 Euro aufweisen. Bei einer anderen Plattform ist ein Arbeitsverhältnis in Festanstellung Voraussetzung, um für ein Kreditgesuch zugelassen zu werden.

Akzeptiert eine solche Plattform die Suche nach einem Kredit für Studenten, stellt der Antragsteller sein zu finanzierendes Projekt, sich selbst und die gedachten Sicherheiten vor. Je umfassender die Beschreibung ausfällt, umso größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass sich genügend Geldgeber für die Finanzierung finden. Die öffentliche Anfrage findet anonym statt.

Für die Nutzung der Plattform fällt bei einer erfolgreichen Finanzierung eine Gebühr an, die vom Kreditbetrag abgezogen wird. Entsprechend der Bonität des Antragstellers wird dieser in eine Bonitätsgruppe eingestuft. Anhand der Einstufung erfolgt die Kalkulation der zu zahlenden Zinsen. Viele Anleger auf diesen Portalen stellen sich Kreditportfolios mit den unterschiedlichsten Laufzeiten und Bonitäten der Kreditnehmer zusammen. So ist es durchaus möglich, dass auch ein Kreditnehmer, der bei den Banken abgelehnt würde, über eine solche Plattform ein Darlehen erhält.

Inzwischen gibt es auch eine solche Plattform, die speziell Kredite für Studenten vermittelt. Die Kooperation erfolgt mit zwei Hochschulen in Sachsen-Anhalt und ist gerade für Unternehmen interessant. Diese können gute Studenten bereits während der Ausbildung an sich binden, die Rückzahlung des Darlehns kann der Geldgeber auf dieser Plattform beliebig aussetzen.

Einmalzahlung

Die Kreditangebote ermöglichen in der Regel kostenlose Sondertilgungen

Ohne Schufa

Einen Kredit für Studenten ohne Schufa Prüfung finden Sie hier.

Ohne Bürgen

Einen Kredit für Studenten ohne Bürgern erhalten Sie oftmals schon bei einem relativ geringen Einkommen.

Auto

Kredit für Studenten für Autokauf – Viele Studenten wollen einen Kredit zum Kauf eines Autos aufnehmen. Die oben im Kreditrechner vorgestellten Darlehen können auch zur Autofinanzierung verwendet werden.

 

Julia Meyer